Paarungen Gruppe A und Gruppe B:

Gruppe A

1. Runde - 23.01.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Almjbel, Mousa -  Heirich, Andreas 0 - 1
2  Boerma, Daniel -  Zotin, Vladimir  - 
3  Schumacher, Klaus -  Korsus, Heinz 0,5 -  0,5
 
2. Runde - 30.01.20
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1 Almjbel, Mousa -  Boerma, Daniel 0 - 1
2  Schumacher , Klaus -  Heirich, Andreas 0 - 1
3  Korsus, Heinz -  Zotin , Vladimir 0 - 1
 
3. Runde - 06.02.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Korsus, Heinz -  Almjbel, Mousa 1 - 0
2  Zotin , Vladimir -  Schumacher, Klaus 1 - 0
3  Heirich, Andreas -  Boerma, Daniel 0,5 - 0,5
 
4. Runde - 13.02.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Schumacher, Klaus -  Almjbel, Mousa 0 - 1
2  Korsus, Heinz -  Boerma, Daniel 0 - 1
3  Zotin,Vladimir -  Heirich, Andreas 0,5 - 0,5
 
5. Runde -  05.03.20
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1 Almjbel,Mousa - Zotin,Vladimir  - 
2 Heirich,Andreas - Korsus,Heinz  - 
3 Boerma,Daniel - Schumacher,Klaus  - 

 

Gruppe B

1. Runde - 23.01.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Kuffner, Rouven -  Broska, Wolfgang 0 - 1
2  Becker, Konstantin -  Harden, Thomas 1 - 0
3  Bürger, Hans-Dieter -  Weiland, Klaus Dieter 1 - 0
 
2. Runde - 30.01.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Bürger, Hans-Dieter -  Kuffner, Rouven 1 - 0
2  Weiland, Klaus Dieter -  Becker, Konstantin 1 - 0
3  Harden, Thomas -  Broska, Wolfgang 1 - 0
 
3. Runde - 06.02.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Kuffner, Rouven -  Harden, Thomas 0 - 1
2  Broska, Wolfgang -  Weiland, Klaus Dieter 1 - 0
3  Becker, Konstantin -  Bürger, Hans-Dieter 0 - 1
 
4. Runde - 13.02.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Becker, Konstantin -  Kuffner, Rouven 0 - 1
2  Bürger, Hans-Dieter -  Broska, Wolfgang  - 
3  Weiland, Klaus Dieter -  Harden, Thomas 1 - 0
 
5. Runde - 05.02.20  
Tisch Teilnehmer - Teilnehmer Ergebnis
1  Kuffner, Rouven -  Weiland, Klaus Dieter  - 
2  Harden, Thomas -  Bürger, Hans-Dieter  - 
3  Broska, Wolfgang -  Becker, Konstantin  - 

 Daniel Boerma Clubmeister 2019

Bei der Clubmeisterschaft 2019 konnte Daniel Boerma seinen Vorjahreserfolg wiederholen und sich erneut den Titel Clubmeister sichern. Herzlichen Glückwunsch!
Auf den Plätzen folgen Vladimir Zotin und Klaus Schumacher.
Leider mussten einige Partien, aus unterschiedlichsten Gründen, kampflos gewertet werden. Hoffentlich ist das bei der nächsten Clubmeisterschaft nicht wieder der Fall.

Rangliste: Stand nach der 11. Runde 
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 Punkte SoBerg
1. Boerma,Daniel 1901 ** 0 1 1 1 1 1 1 1 1 - 8.0 29.00
2. Zotin,Vladimir 1790 1 ** 0 0 1 1 + 1 1 1 - 7.0 24.50
3. Schumacher,Klaus 1624 0 1 ** 1 ½ 1 0 1 1 1 - 6.5 23.75
4. Broska,Wolfgang 1608 0 1 0 ** - 1 + 1 1 1 - 6.0 19.00
5. Korsus,Heinz 1771 0 0 ½ - ** 0 1 1 1 1 - 4.5 11.25
6. Weiland,Klaus Die 1428 0 0 0 0 1 ** 1 0 + 1 - 4.0 10.00
7. Almjbel,Mousa 1662 0 - 1 - 0 0 ** 1 ½ 1 - 3.5 10.50
8. Werner,Heino 1526 0 0 0 0 0 1 0 ** ½ 1 - 2.5 5.50
9. Mentz,Uwe 1333 0 0 0 0 0 - ½ ½ ** 0 - 1.0 3.00
10. Becker,Konstantin 1286 0 0 0 0 0 0 0 0 1 ** - 1.0 1.00
11. Spieler 2   - - - - - - - - - - ** 0.0 0.00

 

Am letzten Donnerstag vor Weihnachten richtete der WSC sein traditionelles Weihnachtsblitzturnier aus. Mit 14 Teilnehmern war die Beteiligung gut. Gespielt wurde jeder gegen jeden und für die Preisverteilung wurde das Feld in zwei Wertungsgruppen, nach der DWZ, eingeteilt. Das Turnier verlief in ausgelassener Atmosphäre und schlussendlich konnte jeder einen schönen Preis mit nach Hause nehmen.

Der WSC von 1887 e.V. wünscht allen erholsame Tage und einen guten Rutsch in das Jahr 2020!

Rangliste: Stand nach der 13. Runde 
Gruppe - Rang Teilnehmer  TWZ  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14  Punkte   SoBerg 
1 - 1  Boerma, Daniel 1872 ** ½ 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 12.5 73.25
1 - 2  Bulygin, Anton 1940 ½ ** 1 0 1 1 1 1 1 1 0 1 1 1 10.5 61.75
1 - 3  Juilfs, Galina 1884 0 0 ** 1 ½ 1 1 ½ 1 1 1 1 1 1 10.0 50.25
1 - 4  Efa, Witalij 1802 0 1 0 ** 0 1 1 1 ½ 1 1 0 1 1 8.5 46.50
2 - 1  Schumacher, Klaus 1630 0 0 ½ 1 ** ½ ½ ½ 1 ½ 1 1 1 1 8.5 41.25
1 - 5  Sölken, Hagen 1676 0 0 0 0 ½ ** 1 1 0 1 1 1 1 1 7.5 31.75
1 - 6  Korsus, Heinz 1771 0 0 0 0 ½ 0 ** 1 1 1 1 1 1 1 7.5 30.25
2 - 2  Broska, Wolfgang 1608 0 0 ½ 0 ½ 0 0 ** 1 1 1 1 1 1 7.0 28.25
1 - 7  Zotin, Vladimir 1790 0 0 0 ½ 0 1 0 0 ** 1 1 1 1 ½ 6.0 24.50
2 - 3  Rombusch, Andreas 1344 0 0 0 0 ½ 0 0 0 0 ** 1 1 1 1 4.5 12.75
2 - 4  Bürger, Hans-Dieter 1361 0 1 0 0 0 0 0 0 0 0 ** 1 1 1 4.0 15.00
2 - 5  Mentz, Uwe 1333 0 0 0 1 0 0 0 0 0 0 0 ** 0 1 2.0 9.00
2 - 6  Becker, Konstantin 1286 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 ** 1 2.0 2.50
2 - 7  Weiland, Klaus Dieter 1428 0 0 0 0 0 0 0 0 ½ 0 0 0 0 ** 0.5 3.00

Am 23.11.2019 richtete der WSC die offene Stadtmeisterschaft 2019 aus. Gespielt wurden 7 Runden Schweizer System, bei 30min Bedenkzeit pro Spieler.
Das Turnier verlief spannend bis zum Schluss. Die Entscheidung um den Gesamtsieg fiel erst mit der letzten Partie in der letzten Runde. Hier hätte Boerma gegen Korsus gewinnen müssen, um Turniersieger zu werden, kam aber über ein Remis nicht hinaus. Damit stand der neue Stadtmeister fest, Anton Bulygin. Auf den Plätzen folgten Daniel Boerma und Stefan Schwenke. Ratingsieger in der Gruppe DWZ < 1800 wurde Hagen Sölken, in der Gruppe DWZ < 1400 Andreas Rombusch.

Herzlichen Glückwunsch!

Kreuztabelle im Schweizer-System nach der 7. Runde
 Nr.  Teilnehmer  TWZ   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   Punkte   Buchh 
1.  Bulygin, Anton 1940 ** 0 1 1 1 1 1     1 6.0 24.5
2.  Boerma, Daniel 1872 1 ** ½ ½ 1 ½ 1 1     5.5 28.0
3.  Schwenke, Stefan 1803 0 ½ ** 1 0     1 1 1 4.5 24.0
4.  Heirich, Andreas 1863 0 ½ 0 ** 1 ½ 1   1   4.0 28.0
5.  Sölken, Hagen 1676 0 0 1 0 **     1 1 1 4.0 24.5
6.  Korsus, Heinz 1771 0 ½   ½   ** 0 1 ½ 1 3.5 23.0
7.  Zotin, Vladimir 1790 0 0   0   1 ** 0 1 1 3.0 23.5
8.  Rombusch, Andreas 1344   0 0   0 0 1 ** 1 1 3.0 22.0
9.  Schumacher, Klaus 1630     0 0 0 ½ 0 0 ** 1 1.5 22.0
10.  Willenberger, Ralf 1302 0   0   0 0 0 0 0 ** 0.0 25.5